Wissenstransfer von Fachleuten für Fachleute

36. VDBUM Großseminar 2007 am 27. Februar bis 3. März, Maritim-Hotel Braunlage. Jahresmotto: Kompetenzen erweitern - Erfahrungen nutzen

Es geht voran! – Nach fast einem Jahrzehnt hat die deutsche Bauwirtschaft die konjunkturelle Wende geschafft. Wie aktuelle Zahlen belegen, wird die Bauwirtschaft das Jahr 2006 mit einem Umsatzzuwachs von fast zwei Prozent gegenüber dem Vorjahr abschließen. Auch für 2007 gehen Experten von einem Umsatzplus von 1,1 Prozent aus. Erfreulich ist auch das Wachstum im deutschen Maschinen- und Anlagenbau. Im September 2006 lag der Auftragseingang um 17 Prozent über dem Ergebnis des Vorjahres. Das Plus von 14 Prozent bei der Auslandsnachfrage im Vergleich zum Vorjahr unterstreicht die Vorrangstellung, die der deutsche Maschinenbau im Weltmaßstab einnimmt: Deutschland belegt weiterhin Platz Drei in der Weltrangliste der Maschinenproduzenten nach den USA und Japan.

Beflügelt von diesen erfreulichen Zahlen hat die VDBUM Service GmbH ein attraktives Vortragsprogramm für das 36. Großseminar zusammengestellt, das bei den zahlreichen teilnehmenden Mitgliedsunternehmen und Interessenten der Branche nachhaltig wirken wird. Die große Auswahl an Vorträgen zu aktuellen technischen Neuerungen an Baumaschinen, Anlagen und Komponenten wird in den Schwerpunkten „Abbruch und Recycling“, „Erdbau“ sowie „Spezialtief- und Wasserbau“, die als Seminarblöcke im Fokus der Veranstaltung stehen, ausführlich dargestellt. Das Angebot, über spezielle Themen in Form von Seminarblöcken kompakt und vertiefend zu informieren, steht bei den Teilnehmern hoch im Kurs. So wird der zeitliche Aufwand für den Besucher komprimiert und auf das Wesentliche begrenzt.

Vorträge zur Wirtschaft, Politik und der Gesetzgebung haben seit jeher einen festen Platz im Tagungsprogramm. Kenner schätzen gerade auch diese Beiträge zur Abrundung des Weiterbildungsangebotes. Wärmstens empfohlen sei an dieser Stelle der Vortrag von Anselm Bilgri am Eröffnungsabend. Als ausgebildeter Pfarrer und erfolgreicher Berater in Sachen Unternehmenskultur stellt er den Erfolg eines Unternehmens aus einer ganz anderen Sicht dar. Besonderes Highlight und Schlussakt eines interessanten Großseminars wird der medizinische Vortrag von Dr. med. Axel Armbrecht sein, der am Freitag seine Zuhörer unterhalten und gleichsam interaktiv in seine Rede einbeziehen wird. In diesem Sinne: Willkommen in Braunlage vom 27. Februar bis 3. März 2007.

www.vdbum.de