Lafarge Zement: SVB-Kunstwerk aus Duraspezial

Einen hochwertigen, selbst verdichtenden Beton (SVB) nach Raumteilen, wie früher, mit der „Schippe“ zu portionieren - das ist eigentlich so nicht vorgesehen. Doch für einen guten Zweck geht man auch mal unkonventionelle Wege. Mit dem Hochleistungszement Duraspezial von Lafarge gelang das SVB-Kunstwerk „Blauer Baum“ in Spitzenqualität. So geschehen in Luxemburg. Dort organisiert das Ministerium für Kultur in der Gemeinde Steinfort alle zwei Jahre eine Kunstausstellung mit anschließender Versteigerung der Kunstobjekte für einen wohltätigen Zweck. Der Erlös der Auktion dient der Finanzierung eines Berufs-Ausbildungszentrums für Jugendliche in Burkina Faso in Westafrika.

Blauer Baum aus Duraspezial

Dieses Jahr hieß das Thema „Skulpturen und blaue Installationen“. Bauunternehmer Jos Elsen ist im Kunstverein engagiert. Sein Beitrag sollte ein blauer Baum sein. Die Recherche im Internet führte Jos Elsen zu dem Hochleistungszement Duraspezial von Lafarge. Der helle, leicht einfärbbare Zement enthält bereits pulverförmige Additive, beispielsweise Hochleistungsfließmittel. Damit lässt sich relativ einfach ein farbiger und dazu fließfähiger Beton herstellen. Das war das Bindemittel, das Jos Elsen brauchte. Nach eingehender telefonischer Beratung ging eine Materialprobe Duraspezial nach Luxemburg. Aus PVC- und flexiblen Aluminiumrohren wurde die insgesamt drei Meter hohe Form gebaut. Aus einer Gesteinskörnung mit acht Millimeter Größtkorn, 10 % blauer Pigmentfarbe und einem w/z-Wert von 0,35 entstand ein perfekter SVB.

Hochfest

Eine nachträgliche Überprüfung der groben, raumteiligen Mischmethode, ohne Waage – wie früher mit der Schippe – ergab, dass der Luxemburger Bauunternehmer in seiner Freizeit auf Anhieb einen hochfesten Beton mit einer Druckfestigkeit von 80 N/mm² und einer Biegezugfestigkeit von 10 bis 11 N/mm² hergestellt hatte.

www.lafarge-zement.de

Bauunternehmer und Kunstfreund Jos Elsen aus Luxemburg stellte diesen blauen Baum aus SVB auf Basis von Duraspezial von Lafarge her.
Bauunternehmer und Kunstfreund Jos Elsen aus Luxemburg stellte diesen blauen Baum aus SVB auf Basis von Duraspezial von Lafarge her.
Trotz einer einfachen raumteiligen Mischmethode entstand ein perfekter SVB.
Trotz einer einfachen raumteiligen Mischmethode entstand ein perfekter SVB.