www.steine-und-erden.net > 2006 > Ausgabe 1/06 > Metalldetektor statt Stillstand

[Die Industrie der Steine + Erden]






Metalldetektor statt Stillstand

Der Metalldetektor MetAlarm 3000/3500 von Rembe schützt Mühlen, Pressen oder Brecher zuverlässig vor magnetischen und nicht-magnetischen Fremdmetallen.

Die gemuldete Untergrundspule bietet folgende Vorteile:

  • gleichmäßige Detektionsempfindlichkeit über gesamte Bandbreite
  • robuste, einfache Konstruktion
  • keine Beschädigung der Suchspule bei Überladen des Bandes
  • nur kleine metallfreie Einbauzonen erforderlich

Der MetAlarm 3000/3500 Detektor ist so konzipiert, dass keine unnützen Produktionsstörungen durch kleine, unkritische Metallteile entstehen. Die Empfindlichkeit der selbstübnerwachenden Elektronik lässt sich stufenlos einstellen. Bei großen Schütt-höhen auf dem Band oder höheren Ansprüchen an die Detektionsempfindlichkeit, kann das MetAlarm-System auch als Zweikanal-Detektor mit geschlossener Spulenausführung geliefert werden.

www.rembe.de



Metalldetektor MetAlarm 3000/3500
Metalldetektor MetAlarm 3000/3500





Inhaltsverzeichnis Ausgabe 1/06 | Zurück zu unserer Homepage