www.steine-und-erden.net > 2005 > Ausgabe 1/05 > Wechsel in der BDB- und FDB-Geschäftsführung

[Die Industrie der Steine + Erden]






Wechsel in der BDB- und FDB-Geschäftsführung

Der Bundesverband Deutsche Beton- und Fertigteilindustrie (BDB) hat Dipl.-Ing. Holger Hantel zum neuen Geschäftsführer berufen. Der 47-Jährige ist damit Nachfolger von Dipl.-Ing. Dieter Schwerm.
Hantel ist seit vielen Jahren in verantwortlichen Positionen der Industrie tätig. Neben den dabei erworbenen untemehmerischen Kenntnissen und Erfahrungen lernte er die Verbandsarbeit durch seine Mitwirkung in den Gremien kennen. Die Position als Geschäftsführer der Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau e.V. (FDB) hat Dr.-Ing. Andreas Nitsch von Dieter Schwerm übernommen. Dr. Nitsch kam vor mehr als zwei Jahren zum FDB. In dieser Zeit war der 40-Jährige u.a. als Technischer Geschäftsführer tätig.




Inhaltsverzeichnis Ausgabe 1/05 | Zurück zu unserer Homepage