www.steine-und-erden.net > 2003 > Ausgabe 1/03 > Verarbeitungshinweise für Transportbeton

[Die Industrie der Steine + Erden]






Verarbeitungshinweise für Transportbeton

Die BTB-Broschüre räumt Missverständnisse aus Die BTB-Broschüre räumt Missverständnisse aus   Jeden Tag arbeiten auf deutschen Baustellen Arbeitnehmer aus Deutschland, Polen, Tschechien, der Türkei und anderen Ländern zusammen. Ein hinlänglich bekanntes Problem ist dabei die Verständigung unter den Arbeitern verschiedener Herkunft. Eine Hilfe für den richtigen Umgang mit dem Baustoff Transportbeton bieten die "Verarbeitungshinweise für Transportbeton", in denen in einfachen Worten und in zehn verschiedenen Sprachen die wichtigsten Regeln für die Verarbeitung dieses Baustoffs zu finden sind. Dabei sind sowohl Aspekte der Qualitätssicherung als auch des Arbeitsschutzes berücksichtigt.
Damit das Arbeiten sachgemäß und ohne sprachliche Barrieren abläuft, können die stichwortartigen Anleitungen als Broschüre an die Mitarbeiter verteilt und als Poster gut sichtbar, z.B. in Baucontainern, aufgehängt werden.
Erhältlich sind die Verarbeitungshinweise für Transportbeton zu einem Preis von 29,- Euro je 50 Broschüren, bzw. für 35,- Euro je 10 Poster bei der in puncto Transportbeton GmbH und im Internet unter www.beton.org.




Inhaltsverzeichnis Ausgabe 1/03 | Zurück zu unserer Homepage