www.steine-und-erden.net > 2003 > Ausgabe 1/03 > Gütesiegel-Pioniere erhalten ihre Urkunden > TBG Transportbeton Zwickau GmbH & Co. KG

[Die Industrie der Steine + Erden]






TBG Transportbeton Zwickau GmbH & Co. KG

Gerd Pönisch, Geschäftsführer der TBG Zwickau, nimmt die Urkunde entgegen
Gerd Pönisch, Geschäftsführer der TBG Zwickau, nimmt die Urkunde entgegen


Transportbetonwerk der TBG Zwickau
Transportbetonwerk der TBG Zwickau


  Die TBG Zwickau hat erst kürzlich 2 Millionen Euro für eine neue Beton-Mischanlage am Standort Zwickau investiert. Hier werden Transportbeton, Mauermörtel und Estriche hergestellt, die an Privatkunden, kleine und mittelständische Unternehmen bis hin zu Baukonzernen "rund um die Uhr" ausgeliefert werden. Das Unternehmen beschäftigt derzeit elf Mitarbeiter und eine Auszubildende. Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit sind ständige Bestandteile aller unternehmerischen Aktivitäten. Seit 2001 arbeitet man auf Grundlage des "Sicher mit System"-Konzeptes der Steinbruchs-BG. Zur Beurteilung dieser bisherigen Ansätze und Arbeit unterzog man sich der freiwilligen Überprüfung durch die Zertifizierung mit dem Gütesiegel "Sicher mit System". "Mit der Vergabe des Gütesiegels wurden alle Mitarbeiter zusätzlich motiviert, den Gesundheitsschutz in alle betrieblichen Abläufe zu integrieren", so Geschäftsführer Gerd Pönisch.
  Das Gütesiegel


Zurück zum Artikel



Inhaltsverzeichnis Ausgabe 1/03 | Zurück zu unserer Homepage