www.steine-und-erden.net > 2001 > Ausgabe 1/01 > Bundesverdienstkreuz für Dr. Norbert Fritz

[Die Industrie der Steine + Erden]






Bundesverdienstkreuz für Dr. Norbert Fritz

Am 13. September erhielt Dr. Norbert Fritz, ehemaliger Generalbevollmächtigter und Marketingleiter der Heidelberger Zement AG, in einer feierlichen Zeremonie das Bundesverdienstkreuz am Bande. Oberbürgermeisterin Beate Weber überreichte ihm für sein soziales und kulturelles Engagement den vom Bundespräsidenten verliehenen Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland.
Dr. Fritz, der sich zeitlebens sehr stark für sozial Bedürftige einsetzte, hatte gemeinsam mit seiner Frau Beatrice die Heidelberger Initiative für das erste SOS Kinderdorf in Lettland ins Leben gerufen. Durch seine Initiative und Aktionen kamen 2,1 Millionen Mark für den Bau des lettischen Kinderdorfes zusammen, das heute für 70 lettische Waisenkinder Zukunftsperspektive bedeutet.

Description
Dr. Fritz






Inhaltsverzeichnis Ausgabe 1/01 | Zurück zu unserer Homepage